Allgemeines

Home » Projektinitiativen » Allgemeines

Nachdem die letzten drei Projektinitiativen (Schumannhöhe, Röttgen, Villa  Madgalenenstraße) 2020 in realisierte Hausgemeinschaften übergegangen sind, gibt es aktuell keine neuen Projektinitiativen.

Bedingungen für die Entwicklung neuer Projekte sind u.a. die Verfügbarkeit von Grundstücken,  Sondierung und Bewertung hinsichtlich der Anforderungen der  Wahlverwandtschaften Bonn, Kooperation mit Investoren oder Gründer von einer Genossenschaft, die Vereinbarkeit der Projektgestaltung mit den Vereinszielen, Umsetzungschancen  und Interesse bei den Mitgliedern.

Kriterien für unsere Wohnprojekte

  • zentrale Lage in der Stadt oder in einem urbanen Zentrum
  • Anbindung an den Öffentlichen-Personen-Nahverkehr
  • Auto-Mitbenutzung (car-sharing)
  • Nahversorgung für den täglichen Bedarf
  • soziale Infrastruktur im Umfeld wie Spielplätze, Kindergärten, Schulen
  • Gesundheitsversorgung mit differenzierten Angeboten
  • kulturelle und künstlerische Angebote wie Museen, Öffentliche Bildungseinrichtungen, Bibliotheken
  • Naherholung wie Grün- und Sportflächen, Parks
  • öffentliche Institutionen wie Post, Banken
  • nachbarschaftliche Einbindung und Kontakte zur Mitwelt
  • Grünbereich oder Garten sowie Spielfläche in der Wohnanlage